Informationen zur Einschulung

Liebe Eltern der kommenden Klasse 1,

die Corona-Pandemie hat den Schulalltag durcheinander gewirbelt und dies betrifft nun auch die kommenden Schulkinder.

Der geplante Besuch in der Schule und der Kennenlernnachmittag können in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden.

Da wir bislang auch keine Informationen haben, wie der Schulstart nach den Sommerferien aussehen wird, werden wir den Elternabend am 09.06. auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, um Ihnen dann verlässliche Informationen geben zu können. Den neuen Termin geben wir Ihnen noch bekannt.

Die wichtigen allgemeinen Informationen wie z.B. die Anschaffungsliste (Materialien, Schulbücher) werden wir Ihnen zukommen lassen. Außerdem wird sich die neue Klassenlehrerin Frau Franke mit einem Brief an Ihr Kind wenden.

Den Brief würde Frau Franke gerne Ihrem Kind persönlich übergeben. Dazu wird Frau Franke am 08.06. zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr die Kinder aus Dörenthe zuhause besuchen und am 09.06. zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr die Kinder aus dem Hörsteler Stadtgebiet. Bei einem kurzen Gespräch an der Tür (natürlich mit Abstand) bietet sich so die Möglichkeit, dass Ihr Kind und Frau Franke sich schon mal kennenlernen. Es wäre schön, wenn Ihr Kind an dem Tag zuhause ist. Wir haben aber natürlich Verständnis, dass dies nicht immer möglich ist. Dann würden wir Sie bitten, uns dies per E-Mail mitzuteilen.

Damit wir Sie mit weiteren Informationen zum Schulstart versorgen können, bitten wir Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse zu schreiben: boni-zebraklasse@gmx.de

Geben Sie in der Betreffzeile einfach den Namen Ihres Kindes an und wir nehmen Sie in unserem Verteiler auf. Selbstverständlich können Sie dort auch Fragen oder Anregungen zur Einschulung loswerden.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund.

G. Rohlmann

(Komm. Schulleitung)